Ausbildung zum Maler und Lackierer, Drago (27)
Oberger GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Dieses Video wurde gedreht bei

Oberger GmbH • Höfinger Straße 1 • 70499 Stuttgart-Weilimdorf • www.oberger.de

Maler/-in und Lackierer/-in

Bau und Ausbau

Dir kann es gar nicht zu bunt werden? Dann fühlst du dich in dem Arbeitsgebiet von Malern und Lackierern sicher heimisch. Dafür sorgt allein schon die Farbe, mit der du Gebäuden innen und außen ein individuelles Aussehen gibst.

Malerischer Beruf mit Tradition und neuen Techniken

Der Handwerksberuf bietet drei Fachrichtungen zur Auswahl - da muss jeder Maler Farbe bekennen. Die erste heißt "Gestaltung und Instandhaltung": Wer sich dafür entscheidet, gestaltet Innenräume und Fassaden, verlegt Bodenbeläge und verschönert Wände mit verschiedenen Maltechniken, Tapeten oder Dekorputzen.

Traditionsreich - aber immer noch up to date - kommt die Fachrichtung "Kirchenmalerei und Denkmalpflege" daher. Hier sanierst du wertvolle Fassaden, Wandmalereien und Stuck sowie Einrichtungsgegenstände und Plastiken - manchmal kannst du sogar die althergebrachte Methode des Vergoldens anwenden.

Wer sich für die Fachrichtung "Bauten- und Korrosionsschutz" entscheidet, beschichtet und imprägniert Oberflächen und führt Brandschutzmaßnahmen durch - vorwiegend zur Erhaltung moderner Gebäude aus Beton, Stahl oder Metall.

Know-how und Materialkunde

Doch für diesen Beruf reicht es bei weitem nicht aus, den Pinsel schwingen zu können. Unterschiedliche Maltechniken und Materialkunde gehören zum notwendigen Know-how und Wissen. Maler und Lackierer übernehmen Restaurierungsarbeiten genauso wie Untergrundbehandlungen. Dazu benötigst du eine große Portion Kreativität, Sinn für Ästhetik und hochwertige Ausführung.

Der Malerberuf hat Zukunft: Gesellen im Maler- und Lackiererhandwerk können auch als Vorarbeiter tätig sein. Viele absolvieren später ihre Meisterprüfung. Für Karriere-Typen ist sogar ein Bachelor-Studium drin. Oder du wirst Techniker oder Restaurator im Malerhandwerk - rosige Aussichten also.

Weitere Informationen und Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeitsrecht und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Kundenorientierung
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken
  • Auftragsübernahme, Planung, Vorbereitung und Organisation von Arbeitsaufgaben, Arbeiten im Team
  • Einrichten von Arbeitsplätzen
  • Bedienen und Instandhalten von Geräten, Werkzeugen, Maschinen und Anlagen
  • Be- und Verarbeiten von Werk-, Hilfs- und Beschichtungsstoffen sowie von Bauteilen
  • Prüfen, Bewerten und Vorbereiten von Untergründen
  • Herstellen, Bearbeiten, Behandeln und Gestalten von Oberflächen
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen

Schwerpunkte / Fachrichtungen

  • Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
  • Fachrichtung Kirchenmalerei und Denkmalpflege
  • Fachrichtung Bauten- und Korrosionsschutz
  • Fachrichtung Energieeffizienz- und Gestaltungstechnik
  • Fachrichtung Ausbautechnik und Oberflächengestaltung

Ausbildungsdauer / Prüfungen

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Zwischenprüfung:
Während der Berufsausbildung ist eine Zwischenprüfung durchzuführen. Sie soll am Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.

Gesellenprüfung:
Die Ausbildung schließt mit einer Gesellenprüfung ab.

mehr Infos

Freie Stellen in der Region Stuttgart

Ausbildungsplätze und Praktika im Handwerk finden

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Lehrstelle 2022
Sprint Sanierung GmbH ⋅ Schelmenwasenstraße 33 ⋅ 70567 Stuttgart

KontaktFrau Laura Weeber
Telefon2219668141
Fax-
E-Maillaura.weeber@sprint.de
Webseitewww.sprint.de
Sind Sie ein praktischer und aufgeschlossener Mensch? Dann passen Sie perfekt in unser Team. Denn als Deutschlands innovativster Sanierungsdienstleister sind wir auf der Suche nach Auszubildenden für eine unserer 38 Niederlassungen. Wir suchen Sie für die Ausbildung in unserer Niederlassung in Hannover als                  Auszubildende/r Maler und Lackierer (m/w/d) Ihre Ausbildung bei unsIn der Ausbildung können Sie gleich praktisch loslegen. Endlich ist die Zeit der reinen Theorie vorbei und Sie werden stolz sein, wenn Sie als Auszubildende/r etwas selbst fertig gemacht haben. Und: Sie verdienen gleich Ihr eigenes Geld. Die Ausbildung ist vielfältig, weil man als Maler und Lackierer immer auf anderen Baustellen unterwegs ist und weil man Menschen durch die Sanierung ihrer Wohnung aktiv helfen kann.  Ein wachsendes Unternehmen wie Sprint braucht Nachwuchs. Wer sich bei Sprint entwickeln will, wird darin aktiv unterstützt. Deshalb sind viele Mitarbeiter, die ihre Ausbildung bei Sprint gemacht haben, auch weiterhin im Unternehmen geblieben.  Das bringen Sie mitSie haben Ihre Schule erfolgreich abgeschlossen und möchten jetzt durchstarten. Sie arbeiten gerne mit den Händen und machen Altes durch die Sanierung wieder schön. Toll ist es, wenn Sie bereits ein Praktikum in einem handwerklichen Bereich gemacht haben. Bei der Verfolgung Ihrer Ziele sind Sie ausdauernd und lassen sich nicht so leicht ablenken. Außerdem arbeiten Sie gerne mit anderen zusammen und sind kommunikativ. Dann passen Sie zu uns.  Das bieten wir IhnenUnsere Auszubildenden werden von Beginn an super ausgestattet: mit IT und mit der entsprechenden Arbeitskleidung. Sie erhalten einen Fahrtkostenzuschuss und Weihnachtsgeld. Außerdem bieten wir im Laufe Ihrer Ausbildung regelmäßig online Kurse an, mit denen Sie sich weiterbilden können. Und wir unterstützen Ihre sportlichen Aktivitäten über Urban Sports. Wichtig ist uns auch, dass Sie für alle Lebenslagen einen Ansprechpartner haben, entweder Ihr interner Ausbilder oder einen externen Berater, den Sie kostenlos nutzen können. So wird Ihre Ausbildung bei uns ein Erfolg! Bewerben Sie sich bei uns:Ihre Bewerbung senden Sie uns, indem Sie auf "Jetzt bewerben" klicken. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen. Wenn Sie vorab noch Fragen haben, melden Sie sich bei uns per E-Mail an ausbildung@sprint.de oder per Telefon unter: 0221/ 9668 -144. Ihre Ansprechpartnerin ist Birgit Bielefeld

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
kellner-farbgestaltung-beck GmbH ⋅ Kölner Str. 36 ⋅ 70376 Stuttgart

Telefon0711 546396
Fax0711 556838
E-Mailinfo@kellner-farbgestaltung-beck.de
Webseite-
-

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
Oberger GmbH Maler und Lackiererwerkstätte ⋅ Höflinger Str. 1 ⋅ 70499 Stuttgart

KontaktFrau Jennifer Oberger
Telefon0711 865577
Fax-
E-Mailjenifer.oberger@oberger.de
Webseitewww.oberger.de
-

Maler/-in und Lackierer/-in

3 Lehrstellen 2022
U. Leibbrand GmbH ⋅ Lutherstraße 65 ⋅ 73614 Schorndorf

KontaktFrau Ilona Wurster
Telefon07181/920150
Fax07181/920154
E-Mailjobs@leibbrand.de
Webseitewww.leibbrand.de
Lust auf eine handwerkliche Ausbildung? Als professioneller Handwerksbetrieb suchen wir Unterstützung für unser Team…  … und hoffen in DIR unseren fehlenden Nachwuchs zu finden! Wir führen Projekte hauptsächlich in 73614 Schorndorf und angrenzenden Nachbarorten aus, haben aber auch Aufträge in einem Umkreis von ca. 50 km.  Für unser Team suchen wir einen kreativen Kopf, der handwerkliches Geschick mitbringt und Spaß an abwechslungsreichen Tätigkeiten hat. Du fühlst dich angesprochen? Dann ist eine Ausbildung bei uns als Maler*in und Lackierer*in - Gestaltung und Instandhaltung genau das Richtige!  Deine Haupttätigkeiten: Du gestaltest, behandelst, beschichtest und bekleidest Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden. Außerdem hältst Du Objekte aus den unterschied-lichsten Materialien instand oder gibst ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche. Das solltest Du mitbringen und immer dabeihaben: Allgemeines handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Kreativität und Flexibilität Lernbereitschaft, Engagement und Spaß am Umgang mit Kunden deutsche Sprache in Wort und Schrift Hohes Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein Umsetzung der Philosophie und der Zielsetzung unseres Unternehmens  Qualifikationen und Anforderungen: Mindestens Realschulabschluss bis max. Note 3,0 (Deutsch und Mathematik: bis max. Note 3,0)  Das können wir Dir bieten: Tarifliche Ausbildungsvergütung Mögliche Übernahme nach bestandener Abschlussprüfung Interessante Entwicklungsmöglichkeiten Vielseitiges Aufgabengebiet Angenehmes und kollegiales Arbeitsklima Betreuung durch Azubi-Trainer Sicherheit eines größeren Betriebes  Ausbildungsbeginn und Dauer Jährlich am 1. September, 3 Jahre

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
U. Leibbrand GmbH ⋅ Lutherstraße 65 ⋅ 73614 Schorndorf

KontaktFrau Ilona Wurster
Telefon07181 920150
Fax07181 920154
E-Mailjobs@leibbrand.de
Webseitewww.leibbrand.de
Lust auf eine handwerkliche Ausbildung, aber keine genaue Vorstellung was Dich dort erwartet? Als professioneller Handwerksbetrieb bieten wir Dir die Möglichkeit in den Beruf Maler*in zu schnuppern.   

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Lehrstelle 1970
Axel Pleissner Maler und Stuckateurwerkstatt ⋅ Oskar-Frech-Straße 7 ⋅ 73614 Schorndorf

KontaktFrau Sabine Pleißner
Telefon+497181 993560
Fax+497181 993561
E-Mailsabine@pleissner.info
Webseitewww.pleissner.info
Berufsbeschreibung  Mit einer Ausbildung im Malerhandwerk entscheidest du dich für einen vielseitigen Beruf mit unterschiedlichen Arbeitsfeldern und viel Kontakt zu Menschen. Von Wänden über Böden bis hin zu Fassaden, du sorgst für den Erhalt von Gebäuden. Bei deiner Arbeit an der Fassade oder im Innenraum steht dir eine Vielzahl an Techniken, Maschinen und Materialen zur Verfügung. Am Ende siehst du hier immer was du geschaffen hast. Anforderungen  Freude am Tun! Wir bieten  Du erhälst gute Chancen für einen sicheren Arbeitsplatz, es erwartet dich ein harmonisches Team, eine Bezahlung für deine Leistung, damit es für dich aufwärts geht.

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
Rayhle Maler und Lackierwerkstätte ⋅ Grafenbergweg 7 ⋅ 73614 Schorndorf

Telefon07181 920500
Fax07181 9205011
E-Mailinfo@rayhle.com
Webseitewww.rayhle.com
-

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
Axel Pleissner Maler und Stuckateurwerkstatt ⋅ Oskar-Frech-Straße 7 ⋅ 73614 Schorndorf

KontaktFrau Sabine Pleißner
Telefon+497181 993560
Fax+497181 993561
E-Mailsabine@pleissner.info
Webseitewww.pleissner.info
Berufsbeschreibung   Anforderungen   Wir bieten  

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
Axel Pleissner Maler und Stuckateurwerkstatt ⋅ Oskar-Frech-Straße 7 ⋅ 73614 Schorndorf

KontaktFrau Sabine Pleißner
Telefon+497181 993560
Fax+497181 993561
E-Mailsabine@pleissner.info
Webseitewww.pleissner.info
Berufsbeschreibung  Mit einer Ausbildung im Malerhandwerk entscheidest du dich für einen vielseitigen Beruf mit unterschiedlichen Arbeitsfeldern und viel Kontakt zu Menschen. Von Wänden über Böden bis hin zu Fassaden, du sorgst für den Erhalt von Gebäuden. Bei deiner Arbeit an der Fassade oder im Innenraum steht dir eine Vielzahl an Techniken, Maschinen und Materialen zur Verfügung. Am Ende siehst du hier immer was du geschaffen hast. Anforderungen  Freude am Tun! Wir bieten  Du erhälst gute Chancen für einen sicheren Arbeitsplatz, es erwartet dich ein harmonisches Team, eine Bezahlung für deine Leistung, damit es für dich aufwärts geht.

Maler/-in und Lackierer/-in

1 Praktikum
Roßberg Maler und Lackierwerkstätte ⋅ Am alten Sportplatz 15 ⋅ 71272 Renningen

Telefon07159 4205880
Fax07159 4205675
E-Mailinfo@maler-rosberg.de
Webseitewww.maler-rosberg.de
-