Ausbildung zum Straßenbauer, Marc (18)
Gebr. Strohäker GmbH, Jettingen

Dieses Video wurde gedreht bei 

Gebr. Strohäker GmbH • Herdweg 10 • 71131 Jettingen • strohaeker.de

Weitere Videos zu diesem Beruf

Ausbildung zum Straßenbauer, Moritz (18)

Dieses Video wurde gedreht bei 

Lautenschlager + Kopp GmbH + Co. • Lehmfeldstraße 10 • 70374 Stuttgart • www.lautenschlager-kopp.de

Straßenbauer/-in

Bau und Ausbau

Das Glück liegt auf der Straße – auch in Zukunft werden Ausbau und Verbesserung der Verkehrswege eine entscheidende Rolle spielen. Denn das umfangreiche, länderübergreifende Netz leistungsfähiger Verkehrsadern ist Voraussetzung für die Mobilität unserer Zeit. Als Straßenbauer bist du daher auch künftig sehr gefragt. 

Ein heißes Pflaster

Der Straßenbauer muss beim Bau und bei der Instandhaltung vor allem eines im Blick behalten: die hohe Qualität. Denn der Belag muss stärkster Beanspruchung standhalten. Deine Arbeitsgebiete sind neben Straßen im engeren Sinne auch Plätze, Rollbahnen, Bahnsteige und Gleisanlagen. Dort pflasterst, verlegst oder asphaltierst du und nutzt dabei etwa Naturstein, Asphalt oder Beton.

Du bist der Herr über Maschinenmonster

Der Straßenbauer ist mit technischem Gerät aller Art vertraut und ist der Herr über manches wahre "Maschinenmonster", das du für deine Arbeit bedienst. Und du weißt auch, wie man aus bestehenden Straßen etwas Neues schafft - zum Beispiel beim Bau von Fußgängerzonen, in denen mit künstlerischem Verständnis attraktive Pflanzoasen und Ruheplätze angelegt werden.

Weitere Informationen und Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Auftragsübernahme, Leistungserfassung, Arbeitsplan und Ablaufplan
  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Herstellen von Baukörpern aus Steinen
  • Herstellen der Entwässerung von Verkehrsflächen
  • Herstellen der Unterlage für Decken und Beläge
  • Herstellen von Pflasterdecken und Plattenbelägen
  • Herstellen von Asphaltdecken
  • Herstellen von Decken aus Beton
  • Qualitätssichernde Maßnahmen und Berichtswesen

Ausbildungsdauer / Prüfungen

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Zwischenprüfung:
Während der Berufsausbildung ist eine Zwischenprüfung durchzuführen. Sie soll am Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.

Abschluss- und Gesellenprüfung:
Die Ausbildung schließt mit einer Gesellen-/Abschlussprüfung ab.

mehr Infos

Weitere interessante Berufe

Schau doch mal rein!

Freie Stellen in der Region Stuttgart

Ausbildungsplätze und Praktika im Handwerk finden

Straßenbauer/-in

1 Praktikum
Binder Bau-GmbH ⋅ Goldparmänenweg 12 ⋅ 70437 Stuttgart

Telefon07146 284169
Fax07146 284173
E-Mailbinderbau-gmbh@t-online.de
Webseite-
-

Straßenbauer/-in

1 Lehrstelle 2021
Jörger GmbH Bauunternehmung ⋅ Bruckwiesenweg 66 ⋅ 70327 Stuttgart

KontaktHerr Richter
Telefon0711-9323610
Fax0711 93236170
E-Mailstark@joerger-bau.de
Webseitewww.joerger-bau.de
Berufsbeschreibung Auf der Baustelle erwartet Dich eine spannende und zukunftsorientierte Arbeit: Pflastern, Platten legen und Asphaltieren gehören zu Deinem Tagesgeschäft. Dabei setzt Du auf individuelle Handarbeit, aber auch moderne Maschinen kommen bei Deiner Tätigkeit als Straßenbauer zum Einsatz.  Anforderungen Guter Hauptschulabschluss, Kenntnisse in Physik und Mathematik, Technikbegeisterung, Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit im Freien 

Straßenbauer/-in

2 Lehrstellen 2021
Staudenmaier GmbH ⋅ Hochstraße 11 ⋅ 73345 Drackenstein

KontaktHerr Heiko Staudenmaier
Telefon07335 5360
Fax07335 7832
E-Mailhs@staudenmaier-bau.de
Webseite-
Berufsbeschreibung Straßenbauer/innen stellen den Unterbau sowie den Belag für Straßen, Wege und Plätzen her und halten Verkehrswege instand. Sie arbeiten in Tiefbauunternehmen, vor allem in Straßenbau. Weitere Tätigkeiten ergeben sich bei der Baustellenvorbereitung oder beim Wegebau und bei Pflasterarbeiten. Noch weiterführende Informationen zum Beruf finden Sie auf www.planet-beruf.de und www.berufenet.arbeitsagentur.de jeweils unter dem Stichwort Straßenbauer. Unsere Baumaschinen und Baugeräte werden durch unsere firmeneigene Werkstatt gut betreut und sind stets top gewartet. Wir freuen uns auf SIE und sind schon jetzt gespannt auf Ihre Bewerbung! Anforderungen handwerkliches Geschick Spaß an der Arbeit im Freien Interesse am Umgang mit Menschen, Technik und Umwelt Moitvation und Zuverlässigkeit Wir bieten sehr gutes Arbeitsklima Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten modernster Fuhr- und Maschinenpark

Straßenbauer/-in

1 Lehrstelle 2021
Fritz Müller GmbH Bauunternehmen ⋅ Im Kusterfeld 22 ⋅ 71522 Backnang

KontaktHerr Thomas Böhret
Telefon0719 133500
Fax-
E-Mailinfo@fritzmueller.biz
Webseitewww.fritzmueller.biz
Der Straßenbauer muss beim Bau und bei der Instandhaltung vor allem eines im Blick behalten: die hohe Qualität. Denn der Belag muss stärkster Beanspruchung standhalten. Deine Arbeitsgebiete sind neben Straßen im engeren Sinne auch Plätze, Rollbahnen, Bahnsteige und Gleisanlagen. Dort pflasterst, verlegst oder asphaltierst du und nutzt dabei etwa Naturstein, Asphalt oder Beton.