Ausbildung zum Metallbauer, Fabian (23)
Schittenhelm Metallhandwerk, Gäufelden-Nebringen

Dieses Video wurde gedreht bei

Schittenhelm Metallhandwerk • Siedlerstraße 10 • 71126 Gäufelden-Nebringen • www.schittenhelm-metallhandwerk.de

 

Weitere Videos zu diesem Beruf

Ausbildung zum Metallbauer, Markus (21)

Dieses Video wurde gedreht bei

Zenn Metallbau GbR • Wiesenstraße 72 • 73614 Schorndorf • www.zenn-metallbau.de

Metallbauer/-in

Elektro und Metall

Du hast gerne die Wahl und interessierst dich für moderne Technik? Dann ist Metallbauer vielleicht das Richtige für dich. Denn in diesem Beruf kannst du in drei verschiedenen Fachrichtungen tätig werden: Konstruktionstechnik, Metallgestaltung oder Nutzfahrzeugbau. In allen Bereichen kommen reine Handarbeit und hoch technisierten Verfahren zum Einsatz.

Köpfchen statt Muskeln

Beim Herstellen, Prüfen, Instandsetzen und Montieren steht heute der Einsatz modernster Technik immer mehr im Vordergrund. Auch deswegen starten immer öfter junge Frauen ihre Zukunft bei den Metallbauern. Egal, ob es um Fenster, Türen, Treppen, Geländer, Gitter, geschweißte Stahlkonstruktionen, LKW-Aufbauten und Anhänger, Förder-, Schließ- und Fertigungsanlagen oder kunstvolle Metall-Arbeiten geht: Zahlreiche technische Innovationen machen mittlerweile die pure Muskelkraft unnötig und sorgen dafür, dass verstärkt Köpfchen gefragt ist.

Drei Fachrichtungen - drei Chancen

Natürlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz: Im Bereich "Konstruktionstechnik"  fertigst du Fenster, Türen und Tore aus verschiedenen Materialien und richtest Podeste, Treppen und Hallen ein. Bereits in der Planungsphase bist du dabei wichtiger Partner von Architekten und Bauherren. Mit künstlerischem "Fingerspitzengefühl" bist du in der "Metallgestaltung" richtig. Hier lernst du mit Schmiedeeisen, Bronze und Kupfer zu gestalten oder zu restaurieren. Auf individuelle Lösungen im Großformat kommt es im Fachbereich "Nutzfahrzeugbau" an. Vom Silofahrzeug bis zum Spezialsattelauflieger für den Schwerguttransport gilt es hier, mit Gespür für den besonderen Fall das erworbene Know-how auszuspielen.

Weitere Informationen und Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche, technische und kundenorientierte Kommunikation
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen; Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse
  • Qualitätsmanagement
  • Prüfen und Messen
  • Fügen
  • Manuelles Spanen und Umformen
  • Maschinelles Bearbeiten
  • Instandhalten und Warten von Betriebsmitteln
  • Schweißen, thermisches Trennen
  • Manuelles und maschinelles Umformen von Blechen und Profilen
  • Elektrotechnik
  • Behandeln und Schützen von Oberflächen
  • Transportieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Demontieren und Montieren von Bauteilen und Baugruppen

Schwerpunkte / Fachrichtungen

Fachrichtung Konstruktionstechnik:

  • Montieren und Prüfen von hydraulischen, pneumatischen und elektrotechnischen Bauteilen
  • Einrichten von Arbeitsplätzen an Baustellen
  • Herstellen von Metall- oder Stahlbaukonstruktionen
  • Herstellen und Befestigen von Bauteilen und Bauelementen an Bauwerken
  • Montieren und Demontieren von Metall- oder Stahlbaukonstruktionen
  • Montieren, Prüfen und Einstellen von Systemen
  • Instandhalten von Konstruktionen des Metall- oder Stahlbaus

Fachrichtung Nutzfahrzeugbau:

  • Elektrik und Elektronik
  • Hydraulik und Pneumatik
  • Herstellen und Umbauen von Karosserie, Fahrzeugrahmen und Aufbauten
  • Einbauen, Einstellen und Anschließen von mechanischen, hydraulischen, pneumatischen sowie elektrischen und elektronischen Systemen und Anlagen
  • Ausrüsten und Umrüsten mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen
  • Eingrenzen, Bestimmen und Beurteilen von Fehlern, Störungen und deren Ursachen
  • Warten und Instandsetzen von Systemen und Anlagen
  • Prüfen und Instandsetzen von Karosserie, Fahrzeugrahmen und Aufbauten
  • Prüfen, Bearbeiten und Schützen von Oberflächen
  • Kontrollieren der durchgeführten Arbeiten unter Einbeziehung angrenzender Bereiche

Fachrichtung Metallgestaltung:

  • Herstellen von Flächen und Körpern durch Treiben
  • Handhaben von Schmiedefeuern und schmiedbaren Werkstoffen
  • Herstellen von Schmiedeteilen durch manuelles Schmieden
  • Herstellen von Schmiedeteilen durch maschinelles Schmieden
  • Herstellen und Instandhalten von Werkzeugen und Hilfswerkzeugen zum Schmieden
  • Herstellen und Montieren von Bauteilen und Gegenständen
  • Gestalten von Oberflächen
  • Befestigen von Bauteilen

Ausbildungsdauer / Prüfungen

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Gesellenprüfung:

Teil 1:
Während der Berufsausbildung ist Teil 1 der Gesellenprüfung durchzuführen. Sie soll vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.

Teil 2:
Die Ausbildung schließt mit einer Gesellenprüfung ab.

mehr Infos

Freie Stellen in der Region Stuttgart

Ausbildungsplätze und Praktika im Handwerk finden

Metallbauer/-in

1 Lehrstelle 2022
Schlosserei Norbert Braunbart ⋅ Staigerstraße 18 ⋅ 70499 Stuttgart

KontaktHerr Marcel Braunbart
Telefon0711 8872763
Fax0711 8873681
E-Mailmarcel@braunbart.de
Webseitewww.braunbart.de
Anforderungen  Notendurchschnitt nicht schlechter als 3,0

Metallbauer/-in

1 Lehrstelle 2022
Metallbau Heimsch GmbH ⋅ Dreifelderstr. 29 ⋅ 70599 Stuttgart

KontaktHerr Bernhard Stöhr
Telefon0711 755171
Fax0711 751163
E-Mailinfo@metallbau-heimsch.de
Webseitewww.metallbau-heimsch.de
Wir suchen für 2022 noch einen motivierten Auszubildenden (m/w/d) der mit Interesse und Geschick an Problemstellungen herangehen und sich neuen Herausforderungen stellen möchte. Wir freuen uns darauf, dir unser Fachwissen zu lehren und dich mit unserer Leidenschaft im Handwerk zu begeistern.   Zu deinen Kernaufgaben als Metallbauer (m/w/d) bei uns gehört: Manuelle und Maschinelle Metallbearbeitung wie Sägen, Bohren, Schleifen, etc.Schweißen mit unterschiedlichen Verfahren wie MAG, WIG, ElektrodeEigenständiges Anfertigen von Konstruktionen nach technischer ZeichnungMontage von Stahl- und Glaskonstruktionen sowie Aluminiumelementen und Stahltüren   Das solltest du mitbringen: Abgeschlossener SchulabschlussHandwerkliches Interesse und technisches VerständnisEigeninitiative und Offenheit Neues zu erlernenTeamorientiertes DenkenGrundkenntnisse in Deutsch  Wir bieten eine unbefristete Anstellung im familiären Umfeld mit einer stabilen AuftragslageAbwechslungsreiche Aufgaben in einem angenehmen BetriebsklimaGeregelte Arbeitszeiten mit 37,5 Stunden pro Woche ohne SamstagsarbeitOrtsnaher Einsatz ausschließlich in und um StuttgartLeistungsgerechtes Festgehalt und 30 Tage Urlaub pro JahrVermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge und erfolgsabhängige Sonderzahlungen  Als Auszubildender (m/w/d) bist du ein wichtiger Bestandteil unseres Teams und so wirst du auch behandelt. Bei uns gibt es keine Zweiklassengesellschaft zwischen Fachkräften und Lehrlingen, Gleichbehandlung wird bei uns GROßGESCHRIEBEN. Unser Ziel wird sein, dich bestmöglich auf deine Prüfungen und dein weiteres Berufsleben vorzubereiten.   Klingt interessant ? Dann nimm einfach Kontakt zu uns auf - bevorzugt per Mail - mit Herrn Stöhr unter stoehr@metallbau-heimsch.de   Wie geht es weiter ? Wir werden uns unmittelbar mit dir in Verbindung setzen und das persönliche Gespräch suchen. Bei einer Führung durch unserem Betrieb kannst du dir einen ersten Eindruck von dem Beruf des Metallbauers machen. Vielleicht möchtest du auch direkt ein paar Tage in den Beruf hineinschnuppern und ein Praktikum machen ? Es gibt sehr viele Möglichkeiten, melde dich doch einfach mal bei uns - Wir freuen uns von dir zu hören

Metallbauer/-in

1 Praktikum
Metallbau + Feinmechanik Bauer GmbH ⋅ Kringstr. 7 ⋅ 71144 Steinenbronn

Telefon07157 669386-8
Fax07157 5272837
E-Mailinfo@bauermetall.de
Webseitewww.bauermetall.de
-

Metallbauer/-in

1 Lehrstelle 2022
Liebl Kranbau GmbH Ansprechpartner: Herr Christoph Liebl ⋅ Elly-Beinhorn-Str. 5 ⋅ 73760 Ostfildern

KontaktHerr Christoph Liebl
Telefon07158 984410
Fax07158 98441199
E-Mailjobs@liebl-kranbau.de
Webseitewww.liebl-Kranbau.de
Guter Hauptschul- oder Realschulabschluss, handwerkliches Geschick, technisches und mathematisches Verständnis, teamfähig, zuverlässig.

Metallbauer/-in

1 Praktikum
Schlosserei Schäfer ⋅ Rudolf-Diesel-Straße 15 ⋅ 71154 Nufringen

KontaktHerr Uli Seeger
Telefon07032 83839
Fax-
E-Mailschaefer.nufringen@t-online.de
Webseite-
-

Metallbauer/-in

1 Lehrstelle 2022
Wiederoder Schlosserei + Metallbau GmbH ⋅ Steinbeisstraße 31 ⋅ 70771 Leinfelden-Echterdingen

KontaktHerr Thomas Wiederoder
Telefon0711 7541712
Fax0711 7544049
E-Mailinfo@wiederoder-metallbau.de
Webseitewww.wiederoder-metallbau.de
Berufsbeschreibung  Wir suchen  angagierten Schulabgänger, welche einen handweklichen Beruf erlernen möchten. Anforderungen  guter Hautschulabschluss, oder Realschulabschluss Wir bieten  Unbefristete Übernahme nach abgeschlossener Ausbildung

Metallbauer/-in

1 Praktikum
Walter Schlosserei und Rolladenbau e.K. (Inhaber: Gerd Walter) ⋅ Friedhofstr. 76 ⋅ 73054 Eislingen/ Fils

Telefon07161 6585845
Fax07161 6585847
E-Mailinfo@walter-metall.de
Webseite-
-