Ausbildung zum Gebäudereiniger, Sebastian (25)

Dieses Video wurde gedreht bei

Reinigungsservice Streche • Justinus-Kerner-Straße 23 • 73770 Denkendorf • www.streche.de

Weitere Videos zu diesem Beruf

Ausbildung zum Gebäudereiniger, Alexander (25)

Dieses Video wurde gedreht bei

TGS Th. Teegen Gebäudereinigung und Service GmbH • Max-Eyth-Straße 32 • 70736 Fellbach • www.teegen.de

Gebäudereiniger/-in

Gesundheit, Körperpflege, Reinigung

Als Gebäudereiniger sorgst du dafür, dass Gebäude vom kleinen Häuschen bis hin zum Wolkenkratzer blitzblank werden und lange schön anzusehen sind, von innen und von außen. Mit schlichtem Saubermachen ist es jedoch bei diesem sehr abwechslungsreichen Beruf nicht getan.

Wischmopp und Hochleistungsmaschinen

Deine Kunden erwarten von dir fundierte Kenntnisse der verschiedenen Reinigungsmittel und Materialien wie etwa Stein, Holz und Metall, denn jede Oberfläche will mit dem richtigen Produkt behandelt werden. Reinigungsmittel setzt du natürlich richtig dosiert und umweltschonend ein. Auch technisches und physikalisches Wissen ist wichtig sowie Freude am Umgang mit Menschen. Du sorgst nicht nur für hygienisch saubere Aufenthaltsorte, sondern auch für die Werterhaltung von Gebäuden jeder Art, beispielsweise durch die Reinigung von Fassaden und die Pflege von hochwertigen Bodenbelägen. Du arbeitest meist im Team und verwendest für deine Arbeit moderne Hochleistungsmaschinen. Für dich gibt es immer wieder neue Aufgaben und wechselnde Einsatzorte: Krankenhäuser, Großraumbüros, Warenhäuser sowie historische Bauwerke.

Weitere Informationen und Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Auftragsübernahme, Planen und Vorbereiten von Arbeitsaufgaben
  • Anwenden von Oberflächenbehandlungsmitteln
  • Einsatz von Leitern, Gerüsten, Absturzsicherungen, Hubarbeitsbühnen und Fassadenbefahranlagen
  • Einsatz von Reinigungsgeräten und Reinigungsmaschinen
  • Ausführen von Reinigungs-, Desinfektions-, Pflege- und Konservierungsarbeiten
  • Reinigen und Pflegen von Verkehrseinrichtungen und Verkehrsflächen
  • Durchführen von Maßnahmen zur Hygiene, Schädlingsbekämpfung und Dekontamination
  • Qualitätsmanagement

Ausbildungsdauer / Prüfungen

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Zwischenprüfung:
Während der Berufsausbildung ist eine Zwischenprüfung durchzuführen. Sie soll vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden.

Gesellenprüfung:
Die Ausbildung schließt mit einer Gesellenprüfung ab.

mehr Infos

Freie Stellen in der Region Stuttgart

Ausbildungsplätze und Praktika im Handwerk finden

Gebäudereiniger/-in

1 Lehrstelle 2022
TGS Teegen Gebäudediensteistungen GmbH ⋅ Max-Eyth-Straße 32 ⋅ 70736 Fellbach

KontaktFrau Flavia Massimo
Telefon0711 951932-34
Fax0711 951932-44
E-Mailpersonal@tgs.de
Webseitewww.tgs.de
Dein Start ins Berufsleben steht kurz bevor. Nun heißt es einen Arbeitgeber finden, der Dir eine spannende und vielfältige Ausbildung bietet. Da bist Du bei der TGS genau richtig – wir sind nun seit 40 Jahren erfolgreich im Bereich der Gebäudereinigung und Dienstleistung tätig. Was damals im Kleinen begann, ist heute ein Unternehmen mit rund 2000 Mitarbeitern. Eine hervorragende Ausbildungsarbeit unter bestmöglichen Bedingungen ist unser Anspruch. Dies wird auch durch unsere zahlreichen Erfolge, Preise und Verleihung der Bildungspyramide bestätigt. Vergütung: Die Ausbildungsvergütung beträgt ab 01.01.2022 in Baden-WürttembergIm ersten Lehrjahr              830,00 €Im zweiten Lehrjahr           965,00 €Im dritten Lehrjahr          1.125,00 € Berufsbeschreibung Während der Ausbildung eignest Du Dir umfangreiches Wissen über die zahl­reichen Maschinen und Gerätschaften eines Gebäudereinigers in der Theorie und der Praxis an. Du lernst alle Reinigungsarten kennen, z. B. die Unterhaltsreinigung, das Beschichten von Böden, Glas- und Fassadenreinigung. Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung sind der richtige Umgang mit Kunden, Standards der Dienstleistungsqualität und das Arbeiten im Team. Spannend wird es für euch, umfangreiche Kenntnisse über die chemischen Zusammensetzungen von Reinigungsmitteln und deren Wirkungen kennenzulernen. Die TGS bietet Dir darüber hinaus viele Weiterbildungen an, wie beispielsweise die Desinfektoren-Ausbildung und die Schädlingsbekämpfung, um Dich optimal für das Berufsleben zu qualifizieren!  Was Du mitbringen solltest: -       Mindestens ein guter Hauptschulabschluss, besitzt Du bereits die Mittlere Reife, kannst Du die Fachhochschulreife erwerben! -       Gute mathematische Kenntnisse und Freude an chemischen Vorgängen -       Keine Höhenangst -       Handwerkliches Geschick -       Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen -       Gute Umgangsformen, Kundenorientierung und Zuverlässigkeit Wir wir Dir bieten: -       Eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung mit verantwortungsvollen Tätigkeiten -       Enge Betreuung durch ein erfahrenes Ausbildungsteam mit regelmäßigen Theorie-Tagen -       Individuell auf Dich abgestimmtes Fördern und Fordern -       Angenehmes Betriebsklima durch ein freundliches und hilfsbereites Miteinander -       Vorzüge eines Familienunternehmens sowie die Philosophie der offenen Tür -       Bezahlung nach Tarif -       Prämien für besonders gute Leistungen