#wasmitautos: Die Gewinner

Kfz-Mechatroniker-Azubi aus Esslingen holt den 2. Platz!

Onur Karakus vom Autohaus Staiger aus Esslingen ist einer der besten Kraftfahrzeugmechatroniker-Aszubis Deutschlands! Bei der Kampagne #wasmitautos meisterte der Lehrling zahlreiche Aufgaben und sicherte sich beim finalen Battle auf der IAA in Frankfurt am Main den 2. Platz und 1.000 Euro Preisgeld.

© facebook.de/wasmitautos

Zusammen mit der prominenten Unterstützung von „JP“ Kraemer, bekannt durch die TV-Sendung „PS-Profis“ und erfolgreicher YouTuber, suchte die Kampagne #wasmitautos (eine Initiative von „Autoberufe – Mach deinen Weg!“) den besten Kraftfahrzeugmechatroniker-Azubi Deutschlands.

Vom 24. Juli bis 8. August 2017 konnten sich ehrgeizige Auszubildende aus ganz Deutschland auf Facebook & Co. für die Teilnahme am „Race“ in den heiligen Hallen von JP Performance qualifizieren. In vier anspruchsvollen Challenges galt es schließlich für 16 Kfz-Talente ihr Feingefühl mit dem täglichen Werkzeug eines Kfz-Mechatronikers unter Beweis zu stellen. Nur die besten drei zogen anschließend ins Finale ein und kämpften auf der weltbekannten Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt am Main live um den Titel und die Siegerprämien von bis zu 1.500 Euro.

Immer ganz weit vorne dabei: Kfz-Mechatroniker-Azubi Onur Karakus vom Autohaus Staiger GmbH aus Esslingen! Unter den Augen zahlreicher Zuschauer und Fotografen belegte Onur schließlich den zweiten Platz und erhielt ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Mit der schnellsten Montagezeit wurde Burak Yildirim von Autofit Marko Ludwig GmbH & Co. KG aus Meschede Sieger der Kampagne #wasmitautos und gewann die Siegerprämie in Höhe von 1.500 Euro. Den dritte Platz erreichte Philipp Weber von der Scherer GmbH & Co. KG aus Homburg und ging mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro nach Hause. 

azubiTV meets Erfolgs-Azubi Onur Karakus!

Du willst wissen, wie einer der besten Kfz-Mechatroniker-Azubis Deutschlands arbeitet? Dann aufgepasst! azubiTV wird demnächst Gast im Autohaus Staiger in Esslingen sein und einen neuen, spannenden Clip über den Ausbildungsberuf "Kraftfahrzeugmechatroniker" mit dem Erfolgs-Azubi Onur Karakus drehen! Sei gespannt!